Tag der gewaltfreien Erziehung am 30.04.2020

Seit dem Jahr 2000 haben Kinder und Jugendliche das Recht auf eine gewaltfreie Erziehung. Leider müssen noch immer zu viele Kinder unter körperlichen Bestrafungen, seelischen Verletzungen und anderen physischen und psychischen Maßnahmen leiden. Wir haben uns in diesem Jahr besonders mit der gewaltfreien Kommunikation auseinandergesetzt. In der aktuellen Corona-Krise liegen die Nerven schnell mal blank.

„Kein Kind alleine lassen” Missbrauchsbeauftragter startet Soforthilfe

Missbrauchsbeauftragter Rörig: „Kinder müssen wissen: Sie sind jetzt nicht alleine!“  Der Unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs (UBSKM) der Bundesregierung, Johannes-Wilhelm Rörig, und sein Team haben heute die Website www.kein-kind-alleine-lassen.de gestartet. Hier finden Kinder und Jugendliche direkten Kontakt zu Beratungsstellen und auch Erwachsene bekommen Informationen, was sie bei sexueller und anderer familiärer Gewalt in

Vorstandswechsel beim Kinderschutzbund Hildesheim & neue Leitung Familienzentrum & Kindertagesstätte

Partizipation von Groß und Klein Der Vorstand des Hildesheimer Kinderschutzbundes hat sich neu aufgestellt. Bei einer Mitgliederversammlung Ende April wurde der bisherige Vorstandsvorsitzende Hansjürgen Wolf in den Ruhestand verabschiedet. An seine Stelle tritt Dietmar Post, der seit 2002 im Deutschen Kinderschutzbund aktiv und seit 2014 stellvertretender Vorstandsvorsitzender im Ortsverband Hildesheim ist. Als neuer stellvertretender Vorsitzender

Friday for Future – Resolution des Deutschen Kinderschutzbundes

Der Deutsche Kinderschutzbund Ortsverband Hildesheim e.V. schließt sich dieser Resolution an: ……… Resolution des Deutschen Kinderschutzbundes   Kinder und Jugendliche haben ein Recht auf Zukunft und deren Mitgestaltung! Beteiligungsrechte endlich umsetzen.   Wir leben auf Kosten der jungen Generation. Darauf machen uns seit Monaten Schüler*innen energisch und lautstark aufmerksam. Sie fordern jeden Freitag, dass wir

HAZ-Artikel zum 20jährigen Gütesiegel der Kindertagesstätte Blauer Elefant

Festakt zum 20jährigen Bestehen des Gütesiegels für den Blauen Elefanten mit Vertretern aus Rathaus und Politik und Verleihung der silbernen Ehrennadel für Dorothea Thimian. Empfangen wurde der hohe Besuch vom großen Blauen Elefant am Eingang der Kindertagesstätte. Die Kindergartengruppe „Eins, zwei, drei, vier Kindergartenkinder sind wir“ sorgte für lockere Stimmung durch ihre Darbietungen. Der Artikel

Festschrift 2015

Mit der Feststellung „Kinder sind unsere Zukunft“ unterstreichen wir ganz sicher keine besonders neue Erkenntnis. Und dennoch müssen wir auch weiterhin Anstrengungen unternehmen, um mehr Aufmerksamkeit für das Wohl der Schwächsten in unserer Gesellschaft zu erreichen. Unser Ortsverband hat hierzu in den vergangenen 50 Jahren durch intensive Arbeit einen ganz wesentlichen Beitrag geleistet.

Newsletter 2013 – 2015

Hier erhalten Sie unsere Newsletter der vergangenen Jahre. Zum Download der pdf-Dateien klicken Sie bitte auf den Link.