Arbeitskreis Pflege und Adoption

Arbeitskreis Pflege und Adoption

Kinder brauchen ein Zuhause. Trotzdem können aus vielfältigen Gründen nicht alle Kinder bei ihren Eltern aufwachsen. Um diesen Kindern einen Heimaufenthalt zu ersparen, bemüht sich das Jugendamt, Familien zu finden, die Kinder in Notsituationen aufnehmen und gegebenenfalls adoptieren.

An einem regelmäßig stattfindenden Stammtisch unter der Leitung von Andrea Wittkowski-Moldenhauer (Dipl. Sozialpädagogin) findet ein stetiger Austausch unter den Pflegeeltern statt.

Weitere Infos über PDF

Return to Top ▲Return to Top ▲